Ihr Ansprechpartner


Thomas Mirkes


Tel: 00352 – 27 28 15 38

E-Mail: info@mycon.lu




Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

 

Investitionskosten der bedingten Energiesparmaβnahme =
Kosten, die der Energieeinsparung zugerechnet werden : 86 €/m2 95 €/m2
Restwert der Energiesparmaβnahme bei 50 Jahren
Lebensdauer : 41% 41%
Restwert der bedingten Energieeinsparmaβnahme nach
dem Kalkulationszeitraum : 35   €/m2 39   €/m2
Kosten d. Energiesparmaβnahme abzüglich des Restwerts : 51   €/m2 57   €/m2
Annuitätische Kapitalkosten für die Energiesparmaβnahme : 3,51   €/(m2a) 3,90   €/(m2a)
jährliche Heizkosteneinsparung : 7,40   €/(m2a) 7,68   €/(m2a)
(mit mittl. Energiepreis inkl. HE s.o.)
jährlicher Gewinn : 3,88   €/(m2a) 3,78   €/(m2a)
Erzielte Heizenergieeinsparung normalbeheizt : 108,2   kWh/(m2a) 112,3   kWh/(m2a)
Heizenergieeinsparung im Vergleich zum alten Bauteil : 89% 92%
Kosten für eine eingesparte kWh Endenergie: 3,2 Cent/kWh 3,5 Cent/kWh
zum Vergleich: mittlere Energiekosten (2006-2026) inkl. Hilfsenergieanteil (Öl/Gas) : 6,8 Cent/kWh 6,8 Cent/kWh
Primärenergieeinsparung (bei Öl/Gas-Heizung) : 119,0   kWh/(m2a) 123,5   kWh/(m2a)
ANNAHMEN Realzins: 3,27% p.a. Heizgradstunden: 78,00 kKh/a
Kalkulationsdauer : 20 Jahre diff. Jahresnutzungsgrad: 90%
Annuität : 6,9 % p.a. Mittlerer Energiepreis (Gas/Öl): 0,0659 €/kWh
Mittlere Energiekosten inkl. 0,068 €/kWh
Hilfsenergieanteil

 

Untere Hälfte der Tabelle:

In jedem Fall sind beide Maβnahmen in Verbindung mit einem Neuanstrich der Auβenfassade wirtschaftlich. Die Kosten für die eingesparte Kilowattstunde Endenergie liegen mit 3,2 bzw. 3,5 Cent weit unter den tatsächlichen Energiekosten.

Das graue Feld zeigt die der Berechnung zugrundeliegenden Annahmen.